top of page
  • AutorenbildMarija

Podcast #37 - Mut zur Zuversicht - Interview mit Vera Starker und Dr. Katharina Roos

In dieser Episode von "Brain Boosted Transformation" tauchen wir tief in das Thema Zuversicht ein und erkunden, wie wir in herausfordernden Zeiten zuversichtlich und selbstwirksam bleiben. Ich habe die große Freude, mit den Autorinnen des Buches "Mut zur Zuversicht" Vera Starker und Dr. Katharina Roos zu sprechen. Ihr Buch hat es innerhalb einer Woche auf die SPIEGEL-Bestseller Liste geschafft und bietet wertvolle Einsichten und konkrete Empfehlungen für mehr Zuversicht im Alltag.

 

Wir führen das Gespräch in einer Zeit, in der sich die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen zuspitzen.

 

Wir sprechen darüber,

·       wie man durch aus gefühlter Ohnmacht wieder in die Selbstwirksamkeit kommt.

·       wie kraftvoll bewusste Aufmerksamkeitslenkung und das Erkennen der eigenen Einflussmöglichkeiten sind.

·       Wie Krisenstimmung in Organisation schwappt und welchen stärkenden, zuversichtlichen Umgang man damit finden kann.

 

Insgesamt begegnen wir in unserem Gespräch vielen einzelnen Aspekten wie:

-       Abgrenzung zu toxischer Positivität

-       Warum sich viele „strong Leadership“ zurückwünschen

-       Welche besonderen Druck Führungskräfte ausgesetzt sind

-       die Wirkung von Worten und Metaphern

-       Amygdala  & die Einladung zur Geisterfahrt.

-       Muster des Gelingens

-       Transformationsmüdigkeit trifft auf Krise

-       und viele mehr…

 

 

Um schlussendlich wieder auf das Wesentliche zu kommen:

 

➡️ Mut zu Zuversicht beginnt im Kleinen. Durch 2 Fragen, die tagtäglich den Unterschied machen.

 

➡️ Mut zu Zuversicht lässt uns unsere Kraft bündeln und aktivieren.

 

➡️  Mut zur Zuversicht ist ein Akt des Selbstschutzes.  

 

 

Hört rein und holt euch konkrete Impulse, wie ihr in herausfordernden Zeiten Zuversicht und Mut finden könnt. Empfiehlt diese Episode und das Buch weiter. Jeder einzelne Tag, in dem wir zuversichtlich agieren macht einen enormen Unterschied.   

 

 

Ein Hinweis und herzliche Bitte: Vera und Katharina haben ein Forschungsprojekt aufgesetzt. Bitte nehmt an der Studie teil. Hier geht es um Zuversicht und um die veränderte Rolle von Führung in ungewissen Zeiten im Unternehmenskontext. Link zur Studie:  https://netzwertpartner.survalyzer.eu/StudieNWI2024

 

 

 

Weitergehende Links und Informationen:  


 

Kontakte:

Vera Starker - Webseite: www.nextworkinnovation.com 

 

Marija Radtke - Webseite: www.sunnyhive.net; Mail: marija@sunnyhive.net




39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page