top of page
Selbstcoaching für Nachhaltigkeit ProBono
Dieser Service ist nicht verfügbar. Für mehr Infos bitte Kontakt aufnehmen.

Online verfügbar

ProBono Selbstcoaching Workshop

Selbstcoaching, Blockadenlösung, Stärkung für Menschen, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen

  • Erpel

Beschreibung

Termine: 27.5 oder 15.7.24 Du willst Nachhaltigkeit fördern und denkst dir, das darf auch leichter gehen? Dann bist du hier im virtuellen Selbstcoaching Workshop richtig. Stärkung, Potenzialentfaltung, Blockadenlösung ist das, was ich am besten kann und wie ich Organisationen und ihre Mitarbeiter am besten dabei unterstütze, zukunfts-stark zu sein. Mir geht es gut, ich bin frei und ich liebe meinen Beruf. Und doch möchte ich mehr tun: einen weiteren Beitrag für eine enkelfähige Zukunft leisten. Daher biete ich gezielt und zeitlich begrenzt diesen Pro-Bono Workshop für Menschen an, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen/einsetzen wollen. Für die, die das Gefühl haben, innerlich zu blockieren oder sich anhand von Herausforderungen zu stark aufzureiben. Mithilfe der im Workshop vermittelten Selbstcoaching Technik, könnt ihr euch innerlich stärken und auch Blockaden lösen (jederzeit wiederholbar), um zukünftig Nachhaltigkeit leichter vorantreiben zu können. Beispielszenarien: - als Angestellte, die gern Nachhaltigkeits-Aspekte in die Arbeitgeberorganisation (Prozesse, Produktentwicklung, etc.) einbringen wollen, sich jedoch scheuen aus Sorge vor Ablehnung - potentielle Gründer, die zögern sich mit einer Nachhaltigkeitsidee selbständig zu machen oder auch Gründer, die merken, dass sie Probleme damit haben, sichtbar zu werden. - als Menschen, die zwar nachhaltig leben wollen, jedoch resignieren angesichts dessen was sie an Problemen in Umwelt, Wirtschaft, Politik wahrnehmen - wenn sich Wut oder Verachtung hemmend breit macht, sobald man moralisch verwerfliches Verhalten anderer beobachtet - innere Blockierungen, aufgrund von perfektionistischer Herangehensweise... …und es gibt jede Menge individuelle Themen, bei denen es lohnt, sich zu stärken und Blockaden zu lösen. Struktur des gut 3 -stündigen Workshops: - Begrüßung, Überblick, über Potenzial und Blockaden - Einführung innere Ressourcen-Stärkung - Demo Selbstcoaching-Technik & Besprechung in Gesamtgruppe - Kleingruppen (ein Durchgang Selbstcoaching) - Auswertung, Offene Fragen, Abschluss Als eine der ersten zert. emTrace® Trainerinnen vermittele ich emTrace® Input & Techniken. Der Workshop ist eine deutlich abgespeckte Variante der Workshops, die ich im Organisationskontext durchführe, z.B. ist hier kein Handout vorgesehen, das ich normalerweise mit aushändige (>180 Seiten mit Neurokontext, Beschreibungen der Techniken und Übersicht von Studien). Seid dabei, stärkt euch & Nachhaltigkeit.


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben

  • 53579 Erpel, Deutschland

    marija@sunnyhive.net


bottom of page